Gautier Capuçon/Yuja Wang // Franck – Chopin

KLASSIK Die Violinsonate A-Dur von César Franck ist ein einzigartiges Kammermusikwerk der Spätromantik, voller Emotionen und zauberhafter melodischer Einfälle. Der Cellist Gautier Capuçon und die Starpianistin Yuja Wang haben dieses Werk nun in einer Fassung für Cello des Franck-Zeitgenossen Jules Delsart eingespielt. Capuçons voller Seele steckende Tongebung und Eleganz der Phrasierung ebenso wie Wangs einfühlsame Klavierbegleitung verleihen dem Werk eine neue Klangfarbe, aber auch eine mitreißende Dramatik. Als die beiden Solisten ihr romantisches Programm in den nordamerikanischen Kammermusiksälen präsentierten, war das Publikum vor Begeisterung kaum zu halten. Wang und Capuçon kennen sich schon seit Jahren und haben auch beim Verbier Festival große Erfolge gefeiert. An Brillanz ist die feurige Virtuosin Yuja Wang in den beiden Chopin-Werken kaum zu überbieten. Und Piazzollas Grand Tango setzt dem Ganzen am Ende die Krone auf.

 

Gautier Capuçon/Yuja Wang – Franck – Chopin(Erato/Warner) CD 9029539226 // jetzt im Handel