Rod Stewart with The Royal Philharmonic Orchestra // You’re In My Heart

POP/ROCK Rod Stewart, der 2016 zum Ritter geschlagen wurde, gehört mit mehr als 250 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Künstlern aller Zeiten. Zu seinem 50-jährigen Jubiläum als Solokünstler kommt ‚You’re In My Heart’ gerade recht, das seine zu Klassikern gewordenen Hits im neuen Gewand mit Arrangements des Royal Philharmonic Orchestra präsentiert. Das Ergebnis ist ein Album, das die Kraft, Leidenschaft und Seele beinhaltet, die von Anfang an Stewarts ureigenes Merkmal waren. Produziert von Trevor Horn, gibt es orchestrale Versionen von „Sailing“, „I Don’t Want To Talk About It“ oder „The First Cut Is The Deepest“, „Maggie May“, „Reason To Believe“ und vielen mehr. Unter den Highlights findet sich auch eine neue Aufnahme von „It Takes Two“ mit Robbie Williams und ein neuer Song von Rod Stewart: „Stop Loving Her Today“. Neben den großen Hits gibt es auch jede Menge Fan-Favoriten, etwa „Young Turks“, „Forever Young“, „If We Fall In Love Tonight“, eine Version von „Handbags And Gladrags“ aus seinem Multiplatin-Album ‚Unplugged … And Seated‘ und „Stay With Me“, den er 1971 mit den Faces aufnahm.

 

Rod Stewart with The Royal Philharmonic Orchestra – You’re In My Heart (Rhino/Warner) 2LP 0349784964 / Deluxe 2CD 0349784965 / CD 0349784896 // ab 29.11.2019 im Handel