Hayley Williams // Petals For Armor

Singer/Songwriter Als Frontfrau der US-amerikanischen Band Paramore wurde die Grammy-gekrönte Sängerin und Songwriterin Hayley Williams auch bei uns berühmt. Nach ersten Soloerfolgen veröffentlicht Williams nun ihr erstes Soloalbum ‚Petals For Armor‘. Produziert von Bandkollege Taylor York, veröffentlichte die Sängerin Anfang Februar den ersten Teil ihres Solodebüts inklusive den Singles „Simmer“ und „Leave It Alone“. „‚Simmer‘ ist ein dunkler und verschlungener Pop-Curveball, der jede Geschichte in die Tonne schmeißt und einen Neustart auf dem Pfad der Leftfield-Popmusik unternimmt. Das überwiegende Gefühl ist eines von Frische, und ‚Simmer‘ ist der Neuanfang, mit dem Hayley Williams zeigt, dass sie dazu in der Lage ist, eine gänzlich andere Art von Wunder hervorzubringen“, schwärmte das britische Musikmagazin „NME“. Mit Teil II ist die Songkollektion fast komplett. Der Track „Dead Horse“ markiert die neu gewonnene Stärke von Hayley, die nach einer gescheiterten Beziehung ins Wanken geraten war. „PFA II ist das perfekte Verbindungsstück zwischen dem, womit Petals begann, und dem, wo es hingeht. Teil III ist nicht weit dahinter. Ich brauchte die Songs, um herauszufinden, was ich für mein Leben will“, so Williams.

 

Hayley Williams – Petals For Armor (Atlantic/Warner) 2LP 075678649950 / CD 075678649943 // jetzt im Handel