America // Greatest Hits In Concert

SOFT-ROCK Für sonnigen California-Pop und eingängige Melodien à la Beatles steht die Band America, die 1972 mit „A Horse With No Name“ erstmals die internationalen Charts eroberte. Bis 1977 als Trio unterwegs, besteht der Kern der Band seither aus Dewey Bunnell und Gerald Beckly. In diesem Jahr begehen America ihr 50-jähriges Jubiläum, das nun mit dem „Ohne Filter“-Konzertmitschnitt von 1999 auf Ultimate HiQuality CD und 180-Gramm-Vinyl gefeiert wird. ‚Greatest Hits in Concert‘ spannt einen Bogen über die Karriere dieser exzellenten Musiker, beginnend mit den Hits aus ihrem ersten Album ‚America‘ bis hin zu ‚Human Nature‘ aus dem Jahr 1998. Dank der großartigen Spiellaune von Gerry Beckley und Dewey Bunnell geraten Titel wie „Ventura Highway“, „Lonely People“, „Last Unicorn“, „Sandman“ oder „Sister Golden Hair“ zu zeitlos schönen Liedern, bestückt mit Killer-Harmonien, feinen Pop-Hooks und beglückenden Lyrics. „Unser Hauptanliegen war es, die perfekte Melodie zu finden. Wir suchten nach der perfekten Harmonie“, so Bunnell. Das Vorhaben kann als gelungen bezeichnet werden.

 

America – Greatest Hits In Concert (in-akustik) 2LP 707787550710 / CD 707787550758 // jetzt im Handel