Pabst // Deuce Ex Machina

ROCK Mit ‚Deuce Ex Machina‘ zeigt das Berliner Power-Trio Pabst einmal mehr, dass man sich bestens auf noisige Soundkonstrukte versteht. Auf seinem zweiten Album kredenzt es einen scharfen Fuzz-Cocktail aus Nineties-Grunge-Rock, abgerundet mit poppigen Refrains. Weiterlesen ›

Norah Jones // Pick Me Up Off The Floor

SOUL/BLUES/AMERICANA Norah Jones hatte noch gar nicht vor, ein neues Album zu veröffentlichen. Nachdem sie im Juli 2017 die Tournee mit dem Programm ‚Day Breaks‘ beendet hatte, wagte sie sich auf neues Terrain vor, und so entstand 2019 der experimentierfreudige Longplayer ‚Begin Again‘. Jetzt legt die neunfache Grammy-Gewinnerin ihr siebtes Album ‚Pick Me Up Off The Floor‘ vor. Weiterlesen ›

Ratko Zjaca / Nocturnal Four // Light In The World

Jazz „Mein Wunsch ist es, dass wir mit dieser Musik etwas mehr Licht in den Tunnel schicken können, in dem wir durch Corona, die Politik und andere gesellschaftliche Verwerfungen getrieben wurden“, sagt der kroatische Ausnahmegitarrist Ratko Zjaca über sein neues Album ‚Light In The World‘. Weiterlesen ›