Die Ärzte // HELL

PUNK-ROCK Das lange Warten hat endlich ein Ende. Acht lange Jahre nach ihrem letzten Album ‚Auch‘ kehren Die Ärzte 2020 endlich mit neuem Material zurück. ‚HELL‘ heißt die mit Spannung erwartete neue Platte von Bela, Farin und Rod. Die für diesen Herbst angesetzte Tour der Ärzte wird wohl um ein ganzes Jahr verschoben. Dennoch können sich die Fans auf das neue Album der neben den Toten Hosen bekanntesten deutschsprachigen Punkband freuen. Insgesamt 18 Songs haben Bela B, Farin Urlaub und Rodrigo Gonzáles auf ‚HELL‘ vorgelegt, die belegen, dass sie auch nach jahrelanger Abstinenz ihrem selbst verliehenen Titel als „Die beste Band der Welt“ immer noch alle Ehre machen. Weiterlesen ›

Till Brönner & Bob James // On Vacation

INSTRUMENTAL JAZZ „Meine Musik ist immer so etwas wie der Ort, an dem ich gerade am liebsten wäre“, sagt der Trompeter Till Brönner über den Titel seines neuen Albums ‚On Vacation‘, das er gemeinsam mit Jazz-Legende und Grammy-Preisträger Bob James aufgenommen hat. Wie man Urlaubsstimmung in ein vielschichtiges Klanggemälde verwandelt, führt Deutschlands erfolgreichster Jazzmusiker seinen Hörern auf ‚On Vacation‘ vor. „Das Album ist für mich zuallererst ein Gefühl, und wir haben dieses Gefühl in Musik verwandelt“, Weiterlesen ›

Gorillaz // Song Machine Season One: Strange Timez

ALTERNATIVE ROCK/POP Die virtuelle britische Band Gorillaz, bestehend aus Sänger 2D, Bassist Murdoc Niccals, Gitarrist Noodle und Drummer Russel Hobbs, die 2001 von Damon Albarn und Jamie Hewlett kreiert wurde, legt mit ‚Song Machine Season One: Strange Timez‘ ihr mittlerweile siebtes Studioalbum vor. ‚Song Machine‘ ist ein fortlaufender und sich ständig weiter entwickelnder Prozess, in dem eine wachsende Liste an Kreativpartnern den vier Bandmitgliedern Gesellschaft leistet. Live aufgenommen in den Kong Studios und darüber hinaus, stellt die Weiterlesen ›

Eisbrecher // Schicksalsmelodien

HARDROCK METAL Eisbrecher, 2003 von der Band Megaherz, Alexander „Alexx“ Wesselsky und Jochen „Noel Pix“ Seibert, gegründet, haben es drauf, Hits aus vergangenen Tagen ein verschärftes musikalisches Antlitz zu geben. Mit ihrem neuen Album ‚Schicksalsmelodien‘ perfektionieren sie geschichtsträchtige Klassiker. 14 Songs werden im Eisbrecher-Sound umgesetzt. Von Falco („Out Of The Dark“) bis zu den Ärzten („Bitte, Bitte“) und Rio Reiser („Menschenfresse“) reicht die abwechslungsreiche Palette. Die erste Single „Skandal im Sperrbezirk“, im Original von der Spider Murphy Gang, verliert auch Weiterlesen ›

Wolfgang Petry // Einmal noch 2

SCHLAGER-POP „Ohne meine Fans hätte ich das alles nicht geschafft. Einmal noch! ist mein Dankeschön an Euch“, erklärte Wolfgang Petry im Dezember 2013 anlässlich der Veröffentlichung seines Albums ‚Einmal noch!‘, das Neuinterpretationen seiner Hits enthielt. Wolfgang Wolle Petry, der 2006 mit seinem 30-jährigen Bühnenjubiläum zum Entsetzen seiner zahlreichen Fans das Ende seiner Karriere bekannt gab und acht lange Jahre aus der Öffentlichkeit verschwand, meldete sich 2014 mit dem Album ‚Einmal noch!‘ zurück. Weiterlesen ›

Katie Melua // Album No. 8

SINGER/SONGWRITER Zweifelsfrei zählt die georgisch-britische Popsängerin und Songwriterin Katie Melua zu einer der erfolgreichsten britischen Künstlerinnen, die über 56 Platin Awards auf ihrer Habenseite verbucht. Mit ihrem neuen Album ‚Album No. 8‘ dürfte sie ihren Ruhm weiter mehren, vermag sie abermals mit ihrer kraftvollen und fesselnden Stimme die Fans in ihren Bann zu ziehen. Für Katie steht das neue Werk in einer Phase musikalischer Wiederentdeckungen, die in Songs wie dem epischen Weiterlesen ›

Tom Petty // Wildflowers & All The Rest

ROCK Endlich kommen Fans des viel zu früh verstorbenen Tom Petty in den Genuss, die kompletten Songs seines Debütalbums ‚Wildflowers‘ hören zu können. Es ist schließlich kein Geheimnis, dass Tom Petty und Band bei den Sessions zum 1994er Meilenstein mehr Titel aufnahmen, als letztendlich auf die Platte kamen. ‚Wildflowers & All The Rest‘ enthält unter anderem jene zehn Songs, die nicht auf der Original-CD zu finden waren, dazu kommen Solo-Demos, Live-Performances und alternative Versionen der Albumsongs und mehr. Petty hatte stets vorgehabt, die zweite Hälfte Weiterlesen ›

Linkin Park // Hybrid Theory (20th Anniversary Edition)

ALTERNATIVE ROCK/HIP-HOP Zwanzig Jahre ist es her, dass Linkin Park ihr viel umjubeltes Debütalbum ‚Hybrid Theory´ veröffentlichten, die Musikwelt eroberten und die internationalen Charts stürmten. Anlässlich des 20. Jubiläums erscheint die ‚Hybrid Theory‘ in drei verschiedenen 20th Anniversary Editions mit vielen Extras, wie bisher ungehörte Demos aus der Zeit, Raritäten, B-Seiten und DVDs mit nie gezeigtem Filmmaterial. Die spannende Retrospektive, die gleichzeitig auch eine würdige Erinnerung an den 2017 verstorbenen Sänger Chester Bennington ist, zeigt, dass ihr wuchtiger Weiterlesen ›

Eagles // Live From The Forum MMXVIII

FOLK-ROCK Zwei Jahre sind vergangen, seit die legendären Eagles im Rahmen ihrer Tournee durch Nordamerika ihre Abschlusskonzerte in ihrer Heimatstadt absolvierten. Begleitet von der überschwänglichen Resonanz seitens der Fans, fanden sich Don Henley, Joe Walsh und Timothy B. Schmit mit Vince Gill und Deacon Frey am Forum in Los Angeles ein, um am 12., 14. und 15. September drei ausverkaufte Konzerte zu spielen. Nun wurden die Highlights aller drei Auftritte zu dem 26-Song-Livealbum und Konzertfilm ‚Live From The Forum MMXVIII‘ vereint. Die Produktion von Scheme Engine Weiterlesen ›

Christopher von Deylen // Colors

PIANO-POP/ ELECTRONICA Stilistisch neu ausgerichtet hat sich der Musiker, Klangvisionär und Produzent Christopher von Deylen auf seinem aktuellen Album ‚Colors‘. Der unter seinem Künstlernamen Schiller mehrfach mit Platin ausgezeichnete Künstler hat sich erstmals intensiv dem Piano zugewandt, das er auf elektronische Sound-Panoramen treffen lässt. Melodiöse Klavier-Miniaturen auf der einen Seite und Ambient, Electronica und Synthwave auf der anderen finden auf ‚Colors‘ laut und leise, kraftvoll und zart zueinander. Für die Kreation seines neuen Weiterlesen ›

Prince // Sign O’ The Times

FUNK/SOUL/ROCK Prince-Fans können sich über eine ganz besondere Neuauflage freuen. Das 1987 erstmals veröffentlichte Doppelalbum ‚Sign O’ The Times‘ liegt jetzt als Reissue auf Doppel-CD und Doppel-LP vor, und zwar erstmals remastert von Prince’ Mastering-Ingenieur Bernie Grundman. Doch damit nicht genug. Um das musikalische Erbe des 2016 verstorbenen Künstlers hochzuhalten, erscheinen zwei Deluxe Editions mit vier LPs beziehungsweise drei CDs und zwei Super Deluxe Editions mit wahlweise 13 LPs plus DVD oder 8 CDs plus DVD mit 63 bisher unveröffentlichten Titeln. Die Super Deluxe Edition, mit insgesamt 92 Tracks auf acht CDs und 13 180-Gramm-Vinylschallplatten, die den bisher tiefsten Weiterlesen ›

Robert Plant // Digging Deep: Subterranea

HARDROCK Anlässlich der dritten Staffel seines enorm beliebten Podcasts „Digging Deep with Robert Plant“ veröffentlicht der Led-Zeppelin-Frontmann mit ‚Digging Deep: Subterranea‘ eine Doppel-CD mit 30 Songs aus rund 40 Jahren plus drei unveröffentlichte Tracks. Wegweisende Titel von jedem der acht meisterhaften Soloalben des achtfachen Grammy-Gewinners enthält das neue, karriereumspannende Set, eine Reihe von Songs, die in „Digging Deep with Robert Plant“ zu hören waren. Begleitet von einer illustren Musikerschar, darunter Jimmy Page, Buddy Weiterlesen ›