Joe Bonamassa // British Blues Explosion Live

Joe Bonamassa British Blues Explosion Cover

BLUESROCK Jedes Jahr nimmt Joe Bonamassa ein Konzertalbum auf, ‚British Blues Explosion Live‘ ist bereits sein 16. Live-Opus. Dieses Mal folgt er seinen alten Helden Jeff Beck, Eric Clapton und Jimmy Page. „Hätte es diese britischen Musiker in den frühen Sechzigern nicht gegeben, wäre der Blues wohl nicht zum Zünder der Rock-Explosion geworden. Er wäre nicht die Musik geworden, die wir heute kennen und als Teil der Geschichte vergessen.“ Weiterlesen ›

John Mellencamp // Plain Spoken – Live From The Chicago Theatre

John Mellencamp Plain Spoken - Live From The Chicago Thearte Cover

SINGER/SONGWRITER Der amerikanische Rock-Singer/Songwriter John Mellencamp kann auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken. Seine Fans können sich nun mit ‚ Plain Spoken – Live From The Chicago Theatre‘ einen noch tieferen Einblick in die Arbeit dieses Künstlers verschaffen. Der Film wird als eine von Mellencamp selbst gesprochene, musikalische Reise angekündigt und soll nicht nur den Sound, sondern auch die Seele des Künstlers erfassen. Weiterlesen ›

Beth Hart // Front And Center – Live From New York

Beth Hart Front And Center - Live From New York Cover

ROCK Nachdem Beth Hart erst kürzlich mit ‚Black Coffee‘ ein gemeinsames Album mit dem Gitarrenvirtuosen Joe Bonamassa veröffentlichte, meldet sie sich jetzt wieder mit eigener Platte zurück. ‚Front And Center – Live From New York‘ heißt das Set aus CD und DVD, einem Konzertalbum samt Konzertfilm. Die Aufnahmen entstanden im März 2017 bei einer Show von Beth Hart im New Yorker Iridium Jazz Club, die für die TV-Konzertreihe „Front And Center“ aufgezeichnet wurde. Weiterlesen ›

Jeff Beck // Live At The Hollywood Bowl

Jeff Beck Live At The Hollywood Bowl Cover

ROCK Im Sommer 2016 feierte Jeff Beck seine 50-jährige Karriere mit einem außergewöhnlichen Konzert in der berühmten Hollywood Bowl. Nachdem im Herbst 2017 DVD und Blu-ray erschienen waren, gibt es den Konzertmitschnitt jetzt auch auf CDs und Vinyl. Der britische Gitarrenvirtuose hat seiner Leidenschaft für den Rock’n’Roll nie entsagt. Zu seinem 50. Bühnenjubi­läum zündete er in der Hollywood Bowl ein Feuerwerk der Superlative. Weiterlesen ›

Michael Wollny // Oslo & Wartburg

Michael Wollny (Foto: Jörg Steinmetz/ACT)

JAZZ Sich mit Michael Wollny zum Interview zu verabreden, ist gar nicht so leicht. Als gefragter Musiker bleibt der Jazzpianist selten lange an einem Ort, ist wegen seiner nicht wenigen Auftritte im In- und Ausland häufig auf Reisen. In diesem Jahr ist er zudem Artist in Residence beim Elbjazz in Hamburg, das will wohl präpariert sein. Auch eine Plattenaufnahme in Norwegen sowie ein Konzertmitschnitt in Eisenach haben ihn inklusive Vor- und Nachbereitung einiges an Zeit gekostet. Weiterlesen ›

Led Zeppelin // How The West Was Won (Remastered)

Led Zeppelin How The West Was Won Cover

HARDROCK Rund 30 Jahre dauerte es, bis der legendäre Live-Mitschnitt ‚How The West Was Won‘ erstmals offiziell den Weg an die Öffentlichkeit fand. Weitere 15 Jahre später erscheint er nun komplett überarbeitet, und zwar unter der Aufsicht von keinem Geringeren als Meister Jimmy Page höchstpersönlich. Weiterlesen ›

Hannes Wader // Macht’s gut!

Hannes Wader Macht's gut! Cover

LIEDERMACHER 50 Jahre lang war Hannes Wader „on the road“. Unter dem Motto „Macht’s gut!“ ging die Liedermacher-Legende im Herbst 2017 auf ihre letzte Konzertreise. Den Schlusspunkt setzte er am 30. November im Berliner Tempodrom. Jetzt ist das Konzert als Live-CD erhältlich. Weiterlesen ›

Live-Tipp im März: Don Airey & Friends

Don Airey (Foto: Paul Bergen)

Begeisterte Besucher, klasse Kritiken, reihenweise Rockhighlights, mitreißende Musiker – gute Gründe für Keyboarder Don Airey nach exakt zwölf Monaten wieder auf Tour nach Deutschland zu kommen. Zu den bekanntesten Arbeitgebern des Tastenvirtuosen, der seit 1974 auf über 280 Alben mitgewirkt hat, zählen Deep Purple, Rainbow, Gary Moore, Whitesnake und Ozzy Osbourne - und natürlich dürfen sich die Fans auf zahlreiche Hits von den Genannten freuen. Weiterlesen ›

Die Plattenladentipps präsentieren: Amanda auf Karussell-Tour 2018

Amanda (Foto: David Königsmann)

Rap, Soul und Pop, Straße und Konzerthalle, Berliner Schnauze und gnadenlos emotional - Amanda vereint vermeintliche Gegensätze und ist gerade deshalb einzigartig. Ihre Stimme begleitet die Hauptstadt seit über einem Jahrzehnt: Erst als Rapperin She-Raw, dann als Radiomoderatorin, jetzt als Musikerin, die sich mit ihrem Album ‚Karussell‘ komplett neu erfunden hat. Nach ihrer ersten Clubtournee im Herbst ist die Berlinerin im März 2018 erneut auf den Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen - präsentiert von den Plattenladentipps. Weiterlesen ›

Melody Gardot // Live In Europe

Melody Gardot Live In Europe Cover

JAZZPOP Melody Gardot lässt auf sich warten. Ihr Taxifahrer hat die US-Sängerin versetzt, deshalb kommt sie zu spät zum Interview im Büro ihrer Pariser Plattenfirma. Doch das trübt ihre Laune nicht. Hingebungsvoll redet die 33-Jährige über ihr neues Album ,Live in Europe', das Konzertmitschnitte aus Städten wie Wien, Frankfurt oder Barcelona vereinigt. Weiterlesen ›

Linkin Park // One More Light Live

Linkin Park One More Light Live Cover

ROCK/CROSSOVER Gut fünf Monate nach dem Tod von Chester Bennington widmet die Band ihr neues Konzertalbum ‚One More Light Live‘ ihrem verstorbenen Frontmann. ‚One More Light‘, das letzte Album von Linkin Park, erschien nur zwei Monate vor Chester Benningtons Suizid. So konnte es entsprechend auch nur wenige Live-Auftritte geben. Weiterlesen ›

Live-Tipp im März: Mascots “Rocking The Blues”-Festival

Die Mascot Label Group beherbergt einige der weltbesten modernen Blues-Künstler, und erstmals schickt das Label seine Talente jetzt auf die „Rockin The Blues“-Tour. Mit dabei sind drei Gitarristen der Extraklasse: Eric Gales, Quinn Sullivan und Gary Hoey. Sieben Shows in drei Ländern stehen an, in Deutschland macht das Festival Station in Hamburg, Berlin, Dortmund, München und Frankfurt am Main. Weiterlesen ›