Unheilig // Schattenland

DEUTSCH-ROCK „Der Graf“, seines Zeichens Frontmann der Band Unheilig, hat viele Jahre Maßstäbe gesetzt. Vier Nummer-eins-Alben in Folge in den deutschen Charts sowie ein unverkennbares visuelles Image, stets mit Schlips, gepaart mit einer monumentalen Stimme und vielen brillanten Songs. Seit 2016 zog sich der Graf von Bühne und Studio zurück, doch das hat jetzt ein Ende. Unheilig veröffentlicht das neue Box-Set ‚Schattenland‘ mit CD-EPs, DVD und Fan-Merchandise in streng limitierter Auflage von 4.000 Stück. An reinem Audio-Material sind fünf rare EPs aus den frühen Weiterlesen ›

Nick Cave & The Bad Seeds // Idiot Prayer: Nick Cave Alone At Alexandra Palace

ROCK Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen, und so hat Nick Cave im Sommer 2020 ein Solokonzert in der beeindruckenden West Hall des Londoner Alexandra Palace ganz ohne Publikum und ohne Band gegeben. Knapp einen Monat später stand das Konzert als Stream zur Verfügung, allerdings nur zu einer bestimmten Zeit, eben wie ein richtiges Konzert. Caves Solo-Performance sollte in erster Linie eine Reaktion auf die Isolation und die Einschränkungen sein. Nach der überwältigenden Resonanz auf das Weiterlesen ›

Pink Floyd // Delicate Sound Of Thunder (2019 Remix Live)

POP/ROCK Quer durch die unterschiedlichen Formate fängt die Veröffentlichung von ‚Delicate Sound Of Thunder‘ die kreative Kraft von David Gilmour, Nick Mason und Richard Wright umfassend ein. Neben dem zeitlosen Live-Album und komplett restaurierten (im 5.1. Surround-Sound) Konzertfi lm, die Teil des Boxsets ‚The Later Years‘ sind, halten sämtliche Editionen 24-seitige Foto-Booklets bereit, die 4-Disc-Edition ein 40-seitiges Foto-Booklet, ein Tourposter und Postkarten. Das 3-LP-180g-Vinyl-Set enthält neun Songs, die nicht auf der 1988er-Veröffentlichung des Albums Weiterlesen ›

Eric Clapton // Eric Clapton’s Crossroads Guitar Festival 2019

BLUES-ROCK Alle drei Jahre bittet Eric Clapton ein Allstar-Team aus Gitarren-Cracks zu seinem Crossroads Guitar Festival. Die zweitägige Konzertveranstaltung, die 2019 im American Airlines Center in Dallas, Texas, stattfand, sammelte Spenden für das Crossroads Centre in Antigua, die von Clapton 1998 gegründete Einrichtung zur Behandlung von Drogen- und Alkoholabhängigkeit. Der Gitarrengott Clapton teilte sich die Bühne unter anderem mit Jeff Beck, Robert Cray, Sheryl Crow, Peter Frampton, Vince Gill, Los Lobos, John Mayer, Keb' Mo' und der Tedeschi Trucks Weiterlesen ›

Mike Singer // Paranoid!?

POP-ROCK Ende März postet der aus Offenburg stammende Sänger und Songwriter Mike Singer „Renewing“. Eine kurze, vielsagende Erklärung dazu, dass er einfach mal sein Leben und seine Gedanken frei schweifen lassen wollte. Er genoss Zeit mit der Familie, lebte sein Leben – und dachte nach. Nun meldet sich der 20-Jährige mit seinem vierten Album ‚Paranoid!?‘ aus seiner kurzen Kreativpause zurück. Die erste, gleichnamige Single „Paranoid“ handelt von Gefühlen innerer Zerrissenheit, Unsicherheit und Einsamkeit, die mit intensiver Social-Media-Nutzung einhergehen. Wir alle kennen Weiterlesen ›

AC/DC // Power Up

HARDROCK Heftig hat die Gerüchteküche gebrodelt. Doch nun haben Hardrock-Fans Grund zu feiern. Mit ihrem neuen Album ‚Power Up‘ läuten AC/DC ihr langersehntes Comeback ein, das auch die Rückkehr von Sänger Brian Johnson markiert. Sechs Jahre nach ihrem letzten Nummer-eins-Album ‚Rock Or Bust‘ melden sich AC/DC mit ihrem neuen Longplayer ‚Power Up‘ zurück. In alter Frische, mit geballter Energie, geben sich die australischen Rocklegenden, aktuell bestehend aus den Gitarristen Angus und Stevie Young, Drummer Phil Rudd, Bassist Cliff Williams sowie Sänger Brian Johnson, Weiterlesen ›

Bruce Springsteen // Letter To You

© Danny Clinch Rocken mit der E Street Band ROCK Es kursierten bereits hartnäckige Gerüchte über ein neues Album von Bruce Springsteen mit seiner treuen E Street Band. Wegen Corona schien das Projekt auf Eis zu liegen. Nun erscheint am 23. Oktober ‚Letter To You‘, das der Boss zusammen mit seiner treuen E Street Band aufgenommen hat. Weiterlesen ›

Tom Petty // Wildflowers & All The Rest

ROCK Endlich kommen Fans des viel zu früh verstorbenen Tom Petty in den Genuss, die kompletten Songs seines Debütalbums ‚Wildflowers‘ hören zu können. Es ist schließlich kein Geheimnis, dass Tom Petty und Band bei den Sessions zum 1994er Meilenstein mehr Titel aufnahmen, als letztendlich auf die Platte kamen. ‚Wildflowers & All The Rest‘ enthält unter anderem jene zehn Songs, die nicht auf der Original-CD zu finden waren, dazu kommen Solo-Demos, Live-Performances und alternative Versionen der Albumsongs und mehr. Petty hatte stets vorgehabt, die zweite Hälfte Weiterlesen ›

Linkin Park // Hybrid Theory (20th Anniversary Edition)

ALTERNATIVE ROCK/HIP-HOP Zwanzig Jahre ist es her, dass Linkin Park ihr viel umjubeltes Debütalbum ‚Hybrid Theory´ veröffentlichten, die Musikwelt eroberten und die internationalen Charts stürmten. Anlässlich des 20. Jubiläums erscheint die ‚Hybrid Theory‘ in drei verschiedenen 20th Anniversary Editions mit vielen Extras, wie bisher ungehörte Demos aus der Zeit, Raritäten, B-Seiten und DVDs mit nie gezeigtem Filmmaterial. Die spannende Retrospektive, die gleichzeitig auch eine würdige Erinnerung an den 2017 verstorbenen Sänger Chester Bennington ist, zeigt, dass ihr wuchtiger Weiterlesen ›

Eagles // Live From The Forum MMXVIII

FOLK-ROCK Zwei Jahre sind vergangen, seit die legendären Eagles im Rahmen ihrer Tournee durch Nordamerika ihre Abschlusskonzerte in ihrer Heimatstadt absolvierten. Begleitet von der überschwänglichen Resonanz seitens der Fans, fanden sich Don Henley, Joe Walsh und Timothy B. Schmit mit Vince Gill und Deacon Frey am Forum in Los Angeles ein, um am 12., 14. und 15. September drei ausverkaufte Konzerte zu spielen. Nun wurden die Highlights aller drei Auftritte zu dem 26-Song-Livealbum und Konzertfilm ‚Live From The Forum MMXVIII‘ vereint. Die Produktion von Scheme Engine Weiterlesen ›

Prince // Sign O’ The Times

FUNK/SOUL/ROCK Prince-Fans können sich über eine ganz besondere Neuauflage freuen. Das 1987 erstmals veröffentlichte Doppelalbum ‚Sign O’ The Times‘ liegt jetzt als Reissue auf Doppel-CD und Doppel-LP vor, und zwar erstmals remastert von Prince’ Mastering-Ingenieur Bernie Grundman. Doch damit nicht genug. Um das musikalische Erbe des 2016 verstorbenen Künstlers hochzuhalten, erscheinen zwei Deluxe Editions mit vier LPs beziehungsweise drei CDs und zwei Super Deluxe Editions mit wahlweise 13 LPs plus DVD oder 8 CDs plus DVD mit 63 bisher unveröffentlichten Titeln. Die Super Deluxe Edition, mit insgesamt 92 Tracks auf acht CDs und 13 180-Gramm-Vinylschallplatten, die den bisher tiefsten Weiterlesen ›

Robert Plant // Digging Deep: Subterranea

HARDROCK Anlässlich der dritten Staffel seines enorm beliebten Podcasts „Digging Deep with Robert Plant“ veröffentlicht der Led-Zeppelin-Frontmann mit ‚Digging Deep: Subterranea‘ eine Doppel-CD mit 30 Songs aus rund 40 Jahren plus drei unveröffentlichte Tracks. Wegweisende Titel von jedem der acht meisterhaften Soloalben des achtfachen Grammy-Gewinners enthält das neue, karriereumspannende Set, eine Reihe von Songs, die in „Digging Deep with Robert Plant“ zu hören waren. Begleitet von einer illustren Musikerschar, darunter Jimmy Page, Buddy Weiterlesen ›