Various Artists // The Cole Slaw Club – The Big Rhythm & Blues Revue

Rare und nur noch schwer zu findende Platten hat der Hamburger DJ Bastian Rübsam für die Compilation ‚The Cole Slaw Club‘ zusammengestellt. Weiterlesen ›

Volbeat // Seal The Deal & Let’s Boogie

Auf ihrem sechsten Album ‚Seal The Deal & Let´s Boogie‘ tauchen die dänischen Platin-Rocker in die Mythologie von New Orleans ab – inklusive Dämonen, Teufel und geheimnisvoller Rituale. Das Ergebnis: Zwölf Songs für die Ewigkeit und die größten Open Airs 2016. Weiterlesen ›

Live-Tipp: Sven Hammond

Bei unseren niederländischen Nachbarn sind Sven Hammond eine der meistgefeiertsten Bands. Das Quintett um Sven Figee an der Hammond-Orgel (das erklärt auch den Bandnamen) und Sänger Ivan Peroti begeistert mit einem furiosen Mix aus Rhythmn & Blues, Rock’n’Roll, Soul und Jazz. Weiterlesen ›

Elvis Presley // The RCA Albums Collection

Am 23. März 1956 wurde Elvis Presleys RCA-Debütalbum veröffentlicht. 60 Jahre später erscheint nun das 60-teilige Set ‚Elvis Presley - The Album Collection‘, das sämtliche Platten enthält, die der „King“ beim Label RCA veröffentlichte - ob Studio-, Live- oder Soundtrack-Album. Dazu gehören die berühmten Sun Sessions (aufgenommen 1954 und 1955, im Sun Studio in Memphis, Tennessee) und seine ersten RCA-Sessions vom 10. Januar 1956. Hinzu kommen die 57 offiziellen Veröffentlichungen, für die jeweils das Original-Artwork rekonstruiert wurde. Weiterlesen ›

Live bei Dodo Beach: Thirsty Eyes

Plattenladenkonzert

Plattenladenkonzert am 06.02.16, 17 Uhr bei Dodo Beach, in der Vorbergstr. 8, 10823 Berlin Weiterlesen ›

Linda Gail Lewis // Hard Rockin’ Woman

Dass Linda Gail Lewis beim Opener ihres neuen Albums voll auf klassischen Rock´n´Roll setzt, sollte nicht wirklich überraschen: Die jüngere Schwester von Jerry Lee Lewis tourte und spielte viele Jahre mit ihrem Bruder auf Bühnen weltweit. Weiterlesen ›

auf Tour: Nikki Hill

US-Sängerin Nikki Hill wird als neue „Rock’n’Roll-Queen“ gefeiert. Die Afro-Amerikanerin mit der Reibeisenstimme und ihr Begleittrio The Pirate Crew wirft sich live voller Energie wie eine Leistungssportlerin in einen betont druckvollen Sound. Weiterlesen ›

Autogrammstunde & Verlosung bei Hot Shot Records: Los Bastardos Finlandeses

Autogrammstunde am 31. Oktober 2015, 12:30 Uhr in bei Hot Shot Records in der Knochenhauer Strasse 20-25, 28195 Bremen Man nehme die Leningrad Cowboys, füge Aerosmith und Motörhead dazu: Los Bastardos (ex-Leningrad Cowboys) aus Finnland geben Weiterlesen ›

Boppin‘ B // Boppin‘ B

Dass eine Rock´n´Roll Band im klassischen Stil heutzutage seit der Gründung 1985 bestehen kann, zeigt, dass die Musiker irgendwas richtig machen müssen. Gegründet für ein Schulfest vor nun schon 30 Jahren, rocken und rollen „Boppin´B“ auch 2015 – über 5000 Auftritte später – noch durch die Lande. Während an den Instrumenten die Originalmitglieder aktiv sind, wechselte hinter dem Mikro schon mehrfach der Protagonist. Mit neuem Sänger ging es für die Aufnahmen zum zwölften Album ins Studio. Weiterlesen ›

Curtis Harding // Soul Power

Curtis Harding Cover Soul Power

Klassischer Soul und Rock und dennoch cool und stylish, so präsentiert sich der junge Curtis Harding, Sohn eines Gospelsängers aus Atlanta. Gospel ist das inspirierende Element für den Soul des Sängers und Songwriters, den er auf seinem fantastischen Debüt 'Soul Power' vorstellt. Mit einem Gemisch aus fetten Bläsersätzen, nölender Hammondorgel und scharfkantigen Gitarrenriffs treibt er seinen schmutzigen Soul an, beschallt nicht die Kirchen, sondern die Straßen, die der Ort für seine Songs sind. Weiterlesen ›

Ray Collins’ Hot-Club // Cutting Out

Ray Collins Hot Club Cover Cutting Out

Großes Kino mit feinstem, klassischem Breitwand-Swing liefert der Ray Collins' Hot Club sowohl auf der Bühne als auch auf Tonträger ab. Die akustische Zeitmaschine, die den Sound von einst ins Heute transportiert, ist ein deutsches Gewächs, das weltweit unterwegs ist. Der nostalgische Vintage Sound des Hot Club liefert auch auf 'Cutting Out' eine unwiderstehliche Mischung aus Swing, Old School Rock'n'Roll und R'n'B ab. Weiterlesen ›

Kitty, Daisy & Lewis // The Third

Kitty Daisy and Lewis Cover The Third

„Wir sind mit Hausmusik in der Familie groß geworden“, berichtet Lewis, ein Drittel des Geschwister-Trios. Ihr Vater sang ihnen uralte Blues- und Country-Lieder vor, die schließlich auf ihrem Debüt ‚Kitty, Daisy & Lewis‘ (2008) endeten. „Während er sang, hat jemand zur Gitarre gegriffen, ein anderer setzte sich ans Klavier und schon spielten wir zusammen“, führt Kitty aus. Weiterlesen ›