Niedeckens BAP // Live & Deutlich

Niedeckens BAP Live und deutlich Cover

ROCK Wer Niedeckens BAP live erlebt, wird von der Spielfreude und den Emotionen der Band mitgerissen. So auch die Besucher ihres Konzerts am 6. Juni 2018. Bei diesem Auftritt der Kölschrocker stimmte alles, wie man jetzt auf dem Konzertmitschnitt ‚Niedeckens BAP: Live & Deutlich‘ sehen kann. „Livealben habe ich schon immer gemocht“, erklärt Wolfgang Niedecken, „weil sie den Sound einer Band echt und authentisch einfangen und gleichsam auch ein Zeitdokument sind.“ Weiterlesen ›

Bob Dylan // More Blood, More Tracks: The Bootleg Series Vol. 14

Bob Dylan More Blood More Tracks_The Bootleg Series Vol 14 Cover

ROCK Die neueste Ausgabe der gefeierten ‚Bootleg Series‘ stellt die Studiosessions in den Mittelpunkt, aus denen das 1975 erschienene Album ‚Blood On The Tracks‘ hervorging. Für Bob Dylan gehört das Werk zu den kommerziell erfolgreichsten in seiner Karriere, erreichte es doch Platz eins der Billboard 200 und wurde 2015 in die Grammy Hall of Fame aufgenommen. Zunächst nahm Bob Dylan alle Songs in New York mit sehr zurückgenommener Begleitung auf, teilweise spielte er die Lieder in Soloversionen ein, für die er vier Aufnahmetage vorgesehen hatte. Weiterlesen ›

Tom Odell // Jubilee Road

Tom Odell Jubilee Road Cover

POP Hinreißender Gesang, emotionales Klavierspiel, bewegende Texte: Tom Odell kann sich damit brüsten, ein Meister der großen Gefühle zu sein. Das demonstriert er einmal mehr mit dem Titelsong seines dritten Albums ,Jubilee Road', der als anrührende Pianoballade daherkommt. In dieser Nummer stellt der Brite die Gemeinschaft einer Reihenhaus-Siedlung im Osten Londons vor, die ihm die Geschichten für seine Platte lieferte: „Die meisten Lieder nahm ich im Wohnzimmer auf. Wenn man genau hinhört, kann man vielleicht noch den Fernseher des alten Mannes nebenan erahnen.“ Weiterlesen ›

Mirja Klippel // River Of Silver

Mirja Klippel River Of Silver Cover

SINGER/SONGWRITER Erstmals machte die in Dänemark lebende Finnin Mirja Klippel vor zwei Jahren auf sich aufmerksam, als sie mit ihrer EP „Lift Your Lion“ den dänischen Musikaward als beste Songwriterin gewann. Nun liegt das lang erwartete Debütalbum der jungen Künstlerin vor. ‚River Of Silver‘ ist ein tiefgründiges, hoch melodisches und poetisches Werk, das den Zuhörer vom ersten Moment an fesselt. Weiterlesen ›

Amber Rubarth // Wildflowers In The Graveyard

Amber Rubarth Wildflowers In The Graveyard Cover

SINGER/SONGWRITER Hierzulande ist die US-amerikanische Singer/Songwriterin noch weitgehend unbekannt. Doch mit ihrem neuen, bereits achten Album ‚Wildflowers In The Graveyard‘ wird sich das hoffentlich ändern, strahlt es doch eine musikalische Eleganz und wilde Schönheit aus, die man nicht alle Tage hört. Weiterlesen ›

Neneh Cherry // Broken Politics

Neneh Cherry Broken Politics Cover

ELEKTRO-SINGER/SONGWRITER In Zeiten des Umbruchs stellt sich auch für Neneh Cherry die Frage, was es bedeutet, ein Mensch zu sein. Auf ihrem fünften Soloalbum ‚Broken Politics‘ setzt sich Neneh Cherry mit Persönlichem und Politischem auseinander: „Wir alle sind Menschen. Menschen, die ein Leben haben. Die Geschichten zu erzählen haben.“ Weiterlesen ›

Cloves // One Big Nothing

Cloves One Big Nothing Cover

SINGER/SONGWRITER Nun liegt es vor, das lang erwartete Debütalbum der Sängerin und Songwriterin Kaity Dunstan alias Cloves. 2013 wurde die Australierin durch ihre Teilnahme an der zweiten Staffel von „The Voice Australia“ in ihrer Heimat bekannt, 2016 verschafften ihr Auftritte beim Coachella und beim Lollapalooza Festival auch internationale Aufmerksamkeit. Weiterlesen ›

Elvis Costello & The Imposters // Look Now

Elvis Costello and The Imposters Look Now Cover

ROCK/POP Da Elvis Costello nach einer Krebsoperation noch Schonung braucht, musste er seine Europa-Tournee abbrechen, Ein Trostpflaster gibt es dennoch: „Die Imposters und ich haben – gemeinsam mit zahlreichen unserer Freunde – eine großartige neue Platte gemacht“, schreibt Costello. ‚Look Now‘ erscheint zehn Jahre nach der letzten Zusammenarbeit ‚Momofuku‘ mit seiner Band The Imposters, bestehend aus Steve Nieve (Keyboard), Davey Faragher (Bass) und Pete Thomas (Schlagzeug). Weiterlesen ›

Bosse // Alles ist jetzt

Bosse Alles ist jetzt Cover

POP Unsere Welt dreht sich so schnell, dass man die wichtigsten Dinge manchmal aus den Augen verliert. Mit seinem siebten Album ‚Alles ist jetzt‘ versucht Bosse gegenzusteuern. „Rückblickend hatte ich das Gefühl, dass mein letztes Album ‚Engtanz‘ ganz schön düster war“, erzählt Bosse, „als ich anfing, neue Songs zu schreiben, wollte ich freshe Beats. Ich brauchte Erneuerung und etwas Helles – so entstand der Titelsong ‚Alles ist jetzt‘.“ Weiterlesen ›

Katie Melua // Ultimate Collection

Katie Melua Ultimate Collection Cover

SINGER/SONGWRITER 15 Jahre nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums ‚Call Off The Search‘ legt die georgisch-britische Singer/Songwriterin Katie Melua die von ihr persönlich zusammengestellte ‚Ultimate Collection‘ vor. Das Album sammelt 30 Songs aus sieben Studioalben sowie eine Coverversion von „Fields Of Gold“ und zwei brandneue Aufnahmen von „Bridge Over Troubled Water“ und „Diamonds Are Forever“. Weiterlesen ›

Element Of Crime // Schafe, Monster und Mäuse

Element Of Crime Schafe, Monster und Mäuse Cover

POP „Grausam ist der Haifisch und grausam warst auch du / Am Ende des Regenbogens legt der Regen noch einen Zahn zu“ – mit diesen Worten eröffnet das neue Element-Of-Crime-Album ‚Schafe, Monster und Mäuse‘. Es klingt von der ersten Sekunde an unüberhörbar nach dieser ursympathischen Band und vor allen Dingen nach dem in seinen Texten gern mit der Ironie spielenden Melancholiker Sven Regener. Weiterlesen ›

Tom Petty // An American Treasure

Tom Petty An American Treasure Cover

ROCK Mit Tom Petty & The Heartbreakers, als Solokünstler und mit seiner Supergroup Traveling Wilburys hat der im Oktober 2017 mit 66 Jahren verstorbene Thomas Earl „Tom“ Musikgeschichte geschrieben. Nun öffnet sich für seine Fans eine Schatzkiste mit unveröffentlichtem Material aus den Archiven des Künstlers und seiner Band. ‚An American Treasure‘, die erste posthume Veröffentlichung der Rocklegende, enthält eine Sammlung von bisher unveröffentlichten Studioaufnahmen, Livemitschnitten und alternativen Versionen. Weiterlesen ›