Judy Rafat // It’s Christmas Time Again

Judy Rafat It's Christmas Time Again Cover

JAZZ Die in Deutschland lebende kanadische Jazzsängerin Judy Rafat, die als ehemalige Schülerin und Protegé des großen Bebop-Weltstars Dizzy Gillespie bekannt wurde, gehört zweifellos zu den besten Jazzsängerinnen unserer Zeit. Den dunklen Timbre ihrer sanften, facettenreichen Stimme stellt sie nun in den Dienst ihres Weihnachtsalbums ‚It's Christmas Time Again‘, mit dem sie ihren Fans die Weihnachtszeit versüßen möchte. Weiterlesen ›

Claudia Koreck // Weihnachtsplatte

Claudia Koreck Weihnachtsplatte Cover

WEIHNACHTS-LIEDERMACHERIN „Ich höre selber immer so gerne Musik an Weihnachten“, erzählt Claudia Koreck. Auf ihrer ‚Weihnachtsplatte’ schürt die bayerische Singer/Songwriterin nun mit Wärme und Herzlichkeit die Vorfreude aufs Fest. Ihre Liedersammlung, die gespickt ist mit großen Gefühlen und folkig/countryeskem Sound, ist glücklicherweise nicht überfrachtet mit Blingbling und Jingle Bells. Weiterlesen ›

Gwen Stefani // You Make It Feel Like Christmas

Gwen Stefani You Make It Feel Like Christmas Repack Cover

POP Auch Gwen Stefani mischt in der Vorweihnachtszeit mit dem Album ‚You Make It Feel Like Christmas‘ mit. Mit einer perfekten Mischung aus sechs neu interpretierten Weihnachtsklassikern, darunter „Jingle Bells“, „White Christmas“ und „Last Christmas“, sowie sechs brandneuen Songs von Gwen Stefani und Co-Writer Justin Tranter bietet die Sängerin und Style-Queen auf ihrem neuen Album das richtige Weihnachtsfeeling. Weiterlesen ›

Jessie J // This Christmas Day

Jessie J This Christmas Day Cover

POP Die Power von Beyoncé, den Genre sprengenden Sound von Gwen Stefani und die temperamentvolle Art von Pink vereint die britische Sängerin und Songwriterin Jessie J in ihrer Musik, die wie viele andere Künstler vom Geist der Weihnacht erfasst wurde. Auf ‚This Christmas Day‘, ihrem ersten Weihnachtsalbum überhaupt, hat Jessie J elf Klassiker und Evergreens aufgenommen. Weiterlesen ›

John Legend // A Legendary Christmas

John Legend A Legendary Christmas Cover

SOUL/SWING Dass John Legend, 39, sein Weihnachtsalbum bei mehr als 35 Grad im Sommer in Los Angeles einspielen musste, hat ihn nicht wirklich gestört. Im Studio, sagt der Amerikaner, sei es eh dunkel und dank der Klimaanlage ziemlich kühl gewesen: „Wir haben einfach Lichterketten aufgehängt, um uns in die richtige Stimmung zu versetzen.“ Das hat völlig problemlos funktioniert. „By Christmas Eve“ lässt einen mit seiner nostalgischen Note nicht kalt. „Merry Merry Christmas“ verleiht John Legends Liebe zum Swing Ausdruck. „Wrap Me Up In Your Love“ präsentiert sich soulig-sinnlich. Weiterlesen ›

Nils Landgren // Christmas With My Friends VI

Nils Landgren Christmas With My Friends VI Cover

JAZZ Seit nunmehr zwölf Jahren erklingt ‚Christmas With My Friends‘. Auch auf der sechsten Ausgabe stimmt das Ensemble um Nils Landgren Weihnachtslieder aus aller Welt im Jazz-Spirit an. ‚Christmas With My Friends VI‘ ist ein Fest für Freunde farbenreich interpretierter Weihnachtslieder. Weiterlesen ›

Eric Clapton // Happy Xmas

Eric Clapton Happy Xmas Cover

BLUES-ROCK Den perfekten Soundtrack für ein bluesiges Fest liefert Eric Clapton mit seinem ersten Weihnachtsalbum ab. Dafür hat er sich sowohl die bekanntesten Weihnachtssongs als auch weniger bekannte ausgesucht und mit „For Love On Christmas Day“ auch einen eigenen geschrieben. Auf ‚Happy Xmas’ gibt die britische Rockikone berühmten Christmas-Evergreens und traditionellen amerikanischen Weihnachtsliedern seinen ganz eigenen Blues-Sound mit auf den Weg. Weiterlesen ›

Lyambiko // My Favourite Christmas Songs

Lyambiko My Favourite Christmas Songs Cover

WEIHNACHTS-POP Schon lange wird die gebürtige Thüringerin Lyambiko auch in den USA als außergewöhnliche Sängerin gefeiert. Jetzt legt sie unter dem Titel ‚My Favourite Christmas Songs‘ ihre Lieblings-Weihnachtshits im farbenreichen Akustik-Pop vor. Lyambiko, die sich sowohl in Sachen Jazzballaden als auch in puncto  Pophits bestens darstellen kann, brilliert nun mit Weihnachts-Klassikern wie Chris Reas „Driving Home For Christmas“, „Last Christmas“ von Wham!, ‚White Christmas“ von Irving Berlin oder dem ultimativen „O Holy Night“ und Ella Fitzgeralds Weihnachtssong „Have Yourself A Merry Little Christmas“. Weiterlesen ›

Plattenladentipps #44 (Dezember 2017/Januar 2018)

"Gute Songs sind robust", meint Seal. Insofern sei es egal, ob man sie klassisch, rockig, poppig oder im Reggae-Stil präsentiere: "Solange die Melodie und die Geschichte gut sind, ist man künstlerisch flexibel." Das stellt er auf seinem neuen Album 'Standards' unter Beweis: Jazz-Standards wie "I Put A Spell On You", "It Was A Very Good Year" oder "My Funny Valentine" interpretiert er lässig mit einer dezenten Pop-Note. Weiterlesen ›

Thomas Battenstein // My Christmas Groove Again

Thomas Battenstein My Christmas Grooves Again Cover

WEIHNACHTS-AKUSTIK-POP Thomas Battenstein ist ein Saitenkünstler, der es seit 1991 immer wieder versteht, sich unterschiedlichste Stilarten mit locker, entspannter Grifftechnik zu erspielen. Auf seinem mittlerweile 18. Album ‚My Christmas Grooves Again‘ stimmt sich der nach schwerer Krankheit genesende Düsseldorfer Gitarrist zum dritten Mal nach ‚Stille Nacht‘ und ‚My Christmas Groove‘ in romantisch klingende Weihnachtswunderwelten ein. Weiterlesen ›

Elvis Presley // The Wonder Of You & Christmas With Elvis And The RPO

Elvis Presley The Wonder Of You and Christmas Cover

POP Nach ‚If I Can Dream‘ (2015) und ‚The Wonder Of You‘ (2016) liegt nun das Weihnachtsalbum vor, das Elvis Presley einst mit dem Royal Philharmonic Orchestra eingespielt hat. Wie schon bei den Vorgängern steht auch hier die unvergleichliche Stimme des legendären Sängers im Mittelpunkt, die mit opulenter Orchesterbegleitung noch mehr an Ausdruckskraft gewinnt. Weiterlesen ›

Udo Jürgens // Merci Udo 2

Udo Jürgens Merci Udo 2 Cover

DEUTSCH-CHANSON Bereits vor einem Jahr erschien mit ‚Merci, Udo!‘ eine umfassende Songsammlung der verstorbenen Musikerlegende Udo Jürgens. Nun gibt es mit ‚Merci, Udo! 2‘ eine Fortsetzung dieser Kompilation. Wie schon beim Vorgänger werden nicht nur Kultsongs, wie „Tausend Jahre sind ein Tag“, „Ich schrieb ein Lied für Karin“ oder „Mein Bruder ist ein Maler“, sondern auch einige seltene und teilweise unveröffentlichte Aufnahmen aus den Sechzigerjahren präsentiert. Weiterlesen ›